Grenzdurchbruch an der polnischen Grenze zu Belarus: „Germany, wir kommen!“

Der polnische Grenzschutz hat auf Twitter Videoaufnahmen veröffentlicht, die zeigen, wie etwa 90 illegale Migranten einen gesicherten Abschnitt an der Grenze zu Belarus durchbrechen. Weit kamen die Invasoren dank des beherzten Eingreifens der polnischen Sicherheitskräfte jedoch nicht. Als sie merkten, dass sie gefilmt wurden, nutzten die Eindringlinge die Gelegenheit für eine klare Botschaft: „Germany, Germany…!“

Nach eigenen Angaben registrierte der polnische Grenzschutz in den vergangenen Tagen mehr als 2.000 Versuche eines illegalen Übertritts an der Grenze zu Belarus. Allein am Samstag habe es mehr als 700 Versuche gegeben – so viele wie nie zuvor an einem Tag. Daher sollen noch mehr Soldaten zur Unterstützung an die Grenze geschickt werden. Aktuell sind einer polnischen Regierungssprecherin zufolge bereits 2.500 Soldaten an der Grenze zu Belarus im Einsatz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+MDguMTAgZm9yY2luZyB0aGUgYm9yZGVyIGZyb20g8J+Hp/Cfh74gdG8g8J+HtfCfh7EuIFNlY3Rpb24gb2YgdGhlIGJvcmRlciBwcm90ZWN0ZWQgYnkgQkcgUG9zdCBpbiBDemVyZW1zemUuIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9mcm9tdGhlYm9yZGVyP3NyYz1oYXNoJmFtcDtyZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij4jZnJvbXRoZWJvcmRlcjwvYT4gPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL2c5NlVUVHlWZ3MiPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS9nOTZVVFR5VmdzPC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IFN0cmHFvCBHcmFuaWN6bmEgKEBTdHJhel9HcmFuaWN6bmEpIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vU3RyYXpfR3Jhbmljem5hL3N0YXR1cy8xNDQ3ODY5NzQyMzcxNTQ5MTg5P3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPk9jdG9iZXIgMTIsIDIwMjE8L2E+PC9ibG9ja3F1b3RlPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMiIGNoYXJzZXQ9InV0Zi04Ij48L3NjcmlwdD4=

 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!