Danke Merkel, danke Kurz für die islamistischen „Einzelfälle“! | Gerald Grosz

Gerald Grosz über die beiden jüngsten Aussagen der deutschen Kanzlerin und des österreichischen Kanzlers über den bevorstehenden Migrantenstrom aus Afghanistan. Auch eine späte Entschuldigung bringt uns die Opfer der „Einzelfälle“ nicht zurück.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!