500 Euro Gratisgeld auch für Migranten: Experte warnt vor Wohlfühl-Sozialismus der »Grünen«

Wer will, wer hat noch nicht? Die »Grünen« wollen aus Hartz IV eine »Garantie-Sicherung« machen, die Geld vom Staat an keinerlei Bedingungen mehr knüpft! Nach den Plänen der Öko-Sozialisten soll es rd. 500 Euro bedingungslose Stütze monatlich auf Kosten der Allgemeinheit geben. Davon würden auch Migranten (13 Mrd. Euro Ausländer Hartz IV jährlich!) profitieren.

Sollten die »Grünen« an die Macht kommen,  können sich Sozialschmarotzer jeglicher Provenienz  ganz entspannt in der sozialen Hängematte zurücklehnen. Ein Arbeitsmarktexperte ist entsetzt.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!