Studie: PCR-Tests können Infektiosität nicht sicher nachweisen! | Oliver Flesch

Laut einer aktuellen Studie der Universität Duisburg/Essen (NRW) sind die Ergebnisse der PCR-Tests kein geeignetes Mittel um Maßnahmen wie den Endlos-Lockdown zu beschließen.

Epidemiologe Professor Andreas Stang hält „verlässliche Angaben zur Intensivbetten-Belegung und die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit COVID-19“ für weitaus sinnvoller.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!