Krebs erregendes Ethylenoxid an China-Teststäbchen: »They are killing us!«

Aktuell kursieren im Netz mehrere Videos, die zeigen, dass sich bei PCR-Tests aus China merkwürdige Dinge unter dem Mikroskop tun. Zu sehen sind sich bewegende schwarze Fadenwürmer, sogenannte Morgellons. Experten warnen: Diese Parasiten können ins Gehirn gelangen!

Damit nicht genug: Zur Sterilisierung der Abstrichstäbchen von Schnelltests wird auch, wie uns dieser junge Brite in bestem Oxford English demonstriert, Ethylenoxid verwendet. Das US National Cancer Institute (NIH) stuft die Substanz als hochgradig krebserregend ein. In der EU gilt ein vollständiges Anwendungsverbot für Ethylenoxid in Pflanzenschutzmitteln. Beim Einatmen verursacht die Chemikalie Symptome einer Vergiftung wie Kopfschmerzen, Schwindel sowie Übelkeit und Erbrechen (was manches erklären könnte).

»They are killing us!«, ruft der junge Mann am Ende seines Videos aus.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=AjcvCcdNClU

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!