Auf den Särgen steht »Covid«: Aber ist auch »Covid« drin?

Es waren fürwahr erschreckende Bilder, die zuletzt aus dem sächsischen Meißen kamen: Übereinander gestapelte Holzsärge in Andachtsräumen, auf nicht wenigen stand »Covid« geschrieben. Ein »RTL«-Team machte sich auf den Weg und zeichnete ein Bild des Grauens. Wer könnte da noch am Lockdown zweifeln wollen? »KLA.TV« ist der Sache nachgegangen und fand in dieser Krematorium-Story eine gänzlich andere Erklärung.

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!