50 Pfeifen, auf die wir 2021 pfeifen: DIE VOLLPFOSTEN DES JAHRES

2020 neigt sich dem Ende zu. Der Deutschland-Kurier blickt auf die größten Vollpfosten des Jahres zurück. Hier die ersten neun von 50 Pfeifen, auf die wir 2021 gerne pfeifen! Die Liste wird täglich aktualisiert. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Deshalb: Bitte auf Facebook mitmachen! Anregungen und Vorschläge sind hoch willkommen: facebook.com/DK.Nachrichten

Kevin Kühnert (31) ist ein Musterbeispiel für die heutige Polit-Generation der Altparteien: Studienabbrecher, keine abgeschlossene Ausbildung. Klein Kevins einzige Berufserfahrung außerhalb der Berliner Filterblase ist ein prekärer Job in einem Callcenter. Bei der Arbeitsagentur würde jemand mit so einer Erwerbsbiografie wohl als »schwer vermittelbar« geführt. Nicht so in der SPD: Da gilt der ultralinke, homosexuelle Ex-Juso-Chef als Hoffnungsträger. 2021 will dieser Salonsozialist für den Bundestag kandidieren. Den deutschen Steuerzahlern bleibt auch nichts erspart!

Heinrich Bedford-Strohm (60), EKD-Ratsvorsitzender, ist quasi der Vorstandsvorsitzende eines Sozialkonzerns mit angeschlossener linksideologischer Wohlfühlabteilung. Dieser Amtskirchenbonze hat allerdings ein Problem mit dem Ersten Gebot – außer vor Gott geht der »Eiserne Heinrich« auch vor dem Zeitgeist in die Knie. Da reißt er sich voller Demut vor dem Islam auch schon mal das Kreuz vom Leib. Neuerdings firmiert Bedford-Strohm  mit kircheneigenem »Rettungsschiff« als Schleuser-Admiral. Jahr für Jahr sagt eine mittlere deutsche Großstadt den Amtskirchen adieu. Warum wohl?

Robert Habeck (51), von der Medienblase in ständiger Verzückung zum Kanzler des »Grünen Reiches« hochgeschrieben, beeindruckte 2020 mit profunder Unkenntnis des realen Lebens und elementarer Zusammenhänge im Wirtschafts- und Finanzsystem. Dass die Entfernungspauschale für alle Berufspendler gilt, war dieser personifizierten grünen Inkompetenz ebenso sachfremd wie der Umstand, dass für die Prüfung von Handwerkerrechnungen das Finanzamt und nicht die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zuständig ist.

 

 

Neueste Beiträge

Beliebteste Beiträge

Ähnliche Beiträge

Damit wir auch zukünftig kritisch, pointiert und unabhängig berichten können, benötigen wir IHRE Spende!

Vielen herzlichen Dank für IHRE großzügige Unterstützung!